Unter dem Namen edition eigenblut werden Multiples, Unikate und Künstlerbücher angeboten, die auch in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern entstehen. Schwerpunkt der Arbeit ist, für Texte und Objekte, die aus Gesamtzusammenhängen stammen, eine Präsentationsform (u.a. Multiples) zu entwickeln, in der sie sich auf neue Art mitteilen.